Kanutour Dordogne/Frankreich

17 Tage; Unterlauf und Oberlauf

Weitere Bilder dieser Tour Termine, Preise und Onlinebuchung Allgemeine Informationen über unsere Kanutouren, die Ausrüstung usw. Zu unserer Homepage, Menü, Adresse und Impressum

Die Dordogne ist einer der reizvollsten, weitestgehend naturbelassenen Flüsse Europas. Hier findet man eine abwechslungsreiche Wasserlandschaft, die sich zwischen felsigen Hügellandschaften und dem grünen, fruchtbaren Flusstal ihren Weg bahnt. Nach dem Paddeln bleibt noch genügend Zeit, um diese schöne Region Frankreichs zu erkunden und zu erleben. Wir werden sicherlich eine bunte Mischung aus Paddeln und dem "Savoir vivre" finden mit Cafés au lait trinken, Baguettes essen, weiterpaddeln, etwas Sonnenbaden und einem guten "Vin rouge" oder Pastis bei Sonnenuntergang.

Unterlauf Dordorgne: Die Tagesetappe liegt hier bei ca. 12 km und einer Gesamtstrecke von ca. 75 km. Wir fahren von Souillac den Unterlauf der Dordogne nach Limeuil. Wir erleben Domme mit seinen Tropfsteinhöhlen und besichtigen Sarlat. Die Altstadt sieht heute noch aus wie vor ca. 500 Jahren. Weitere Stationen sind St. Julien de Lampon, das reizende Dorf La Roque-Gageac und die Burg Castelnaoud.

Oberlauf Dordogne: Die Tagesetappe liegt hier bei ca. 13 Km und einer Gesamtstrecke von ca. 81 km. Hier fahren wir von Argentat den Oberlauf der Dordogne bis nach Souillac. Dieser Abschnitt der Dordogne hat an einigen Stellen Wildwassercharakter und ist etwas anspruchsvoller. Wir besichtigen die Städtchen Beaulieu und Carrenac; beide mit einem wunderschönen alten Ortskern. Ein Ausflug der besonderen Art ist die Besichtigung eines der großartigsten Höhlensysteme in Europa, den "Gouffre de Padirac"

.

Leistungen:

  • Hin- und Rückfahrt mit dem Reisebus
  • Campingplatzgebühren für die erste und letzte Nacht
  • Vollverpflegung bei Mithilfe
  • Bereitstellung der Koch- und Kanuausrüstung
  • Tourenbegleitung durch unseren Teamer
  • Materialbruchversicherung

Zustiegsorte: Bochum, Wuppertal, Köln und Aachen

Abfahrt: Freitagabend in NRW
Rückkehr: Sonntagabend in NRW

Sonstiges:

  • Zelt, Schlafsack & Isomatte bitte selbst mitbringen
  • Für sonstige Übernachtungskosten müsst ihr noch ca. 80 EUR einplanen
  • Teilnehmer: mindestens 8; maximal 28

Zielgruppe "Open"

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung